Mobilität im Offroad-Bereich erleben

RETTmobil:  Fahrparcours im Offroad Gelände erheblich erweitert

Das Thema Mobilität wird bei der RETTmobil ganz groß geschrieben. Denn es bestimmt erneut den attraktiven Charakter der internationalen Leitmesse in Fulda. Die Aktivitäten im perfektionierten Offroad-Bereich werden erheblich ausgeweitet, damit alle Interessenten Mobilität mit aktuellster Fahrzeug- und Rettungstechnik hautnah und überzeugend erleben können. Dafür sorgen Spezialeinsatzfahrzeuge renommierter Hersteller.

Auch die Bundeswehr ist im Offroad-Bereich vertreten mit schwer geschützten Fahrzeugen. Die medizinische Versorgung und der Abtransport von Verwundeten kann so auch unter intensiven Gefechtsbedingungen gewährleistet werden.



  • bild_109
  • bild_110
  • bild_144
  • bw_frau_k.jpg
  • bw_freigelaende
  • dsc02308
  • fahnen
  • fuchspanzer1
  • offroad_m_klasse_k
  • offroad_touareg
  • touareg

RETTmobil 2018
Eintritt: 15 Euro
Park kostenlose Besucherparkplätze
Bus Kostenloser Shuttle-Bus
Anfahrt Wolf-Hirth-Straße, 36041 Fulda

banner_haensch_de banner_cubos banner_draeger
banner_lifeproof16 banner_msa banner_metrax
banner_audi17 banner_drschumacher banner_berendsen
banner_mefina banner_profile banner_stollenwerk banner_peli

 


retter_tv   retter_tv